Home  |  Impressum  |  Spenden 
Mit vereinten Kräften für eine Welt ohne Armut und Ausgrenzung
Mit vereinten Kräften für eine Welt ohne Armut und Ausgrenzung
Über uns
In Deutschland
International
Welttag 17. Oktober
Mitmachen
:: Einführung
Handeln im Alltag
Mitmachen
bei ATD Vierte Welt
Volontariat

Informationen /
Kontakt

Ideen zum Mitmachen

Sich für andere einsetzen

Sie möchten sich engagieren und suchen Ideen, die Ihnen entsprechen? Wir möchten Ihr Anliegen unterstützen und Ihnen einige Anregungen geben!

Wir haben Ideen gesammelt, wie Sie in Ihrem Umfeld - am Arbeitsplatz, ihrem Wohnort oder an der Schule ihrer Kinder - tätig werden können.

Ein erster Schritt ist, sich über Armut und Ausgrenzung zu informieren. Wichtig ist, die Situation von benachteiligten Menschen umfassend zu verstehen und gemeinsam mit den Betroffenen zu handeln. Suchen Sie auch Mitstreiter, um Ihre Anliegen gemeinsam vertreten zu können! Viele soziale Einrichtungen laden ein zu einem ehrenamtlichen Engagement. Überlegen Sie dabei, ob die angebotene Hilfe die Würde der betroffenen Menschen respektiert und ihnen hilft, Rechte wahrzunehmen und Eigenständigkeit zu gewinnen.



Unterstützen Sie die Arbeit von ATD Vierte Welt

Sie können auch auf vielfältige Weise unsere Arbeit unterstützen:

  • Werden Sie Mitglied von ATD Vierte Welt.
  • Kommen Sie zu unseren Veranstaltungen, insbesondere dem Welttag zur Überwindung von Armut und Ausgrenzung, jedes Jahr am 17. Oktober.
  • Machen Sie unsere Arbeit bekannt: Informieren Sie Freunde und Bekannte über ATD Vierte Welt!
  • Schließen Sie sich einer bestehenden Gruppe an und unterstützen Sie deren Arbeit.
  • Gründen Sie einen Arbeitskreis Vierte Welt in ihrer Gemeinde oder Stadt, um das Thema Armut und Ausgrenzung, insbesondere zum Welttag am 17. Oktober, bekannt zu machen. Wir unterstützen Sie bei Ihren Aktionen!
  • Sie möchten Ihre Kenntnisse und Fertigkeiten einbringen? Helfen Sie uns bei der Vorbereitung und Gestaltung von Veranstaltungen oder im Sekretariat!
  • Sie möchten sich langfristig an der Seite der Ärmsten einsetzen ? Vielleicht reizt Sie das Engagement im Volontariat.
  • Für unsere Arbeit brauchen wir auch finanzielle Unterstützung: Ihre Spende hilft uns, unsere Arbeit fortsetzen und ausweiten zu können. Der verantwortungsvolle Umgang mit den finanziellen Grundlagen unserer Arbeit ist Teil unserer öffentlichen Verpflichtung.
  • Auch durch den Kauf von Büchern von ATD Vierte Welt können Sie uns finanziell unterstützen.
nach oben